Physik ist überall - Die kleine Physik-Show "Versuch der Woche" findet großes Interesse

Jürgen Miericke

Abstract


Können Sie sich Schüler vorstellen, welche Treppen und Gänge im Schulhaus rennend zurücklegen, um einen vorderen Platz im Physiksaal besetzen zu können? Wir Fachleiter für Physik und Referendare am Hardenberg-Gymnasium eigentlich auch nicht, aber genau dies geschieht jede Woche einmal in der Pause, schon seit mehr als 1 ¾ Jahren.
Dieser Beitrag beschreibt das Projekt Versuch der Woche, bei dem überraschende und spannende physikalische Phänomene vorgeführt werden, die besonders geeignet sind, Verbindungen zu vertrauten Situationen im Alltag zu schaffen, um diese besser zu verstehen. Informationen zu den Voraussetzungen und Bedingungen für die Durchführung des Projekts sollen anregen, ähnliche Projekte an anderen Schulen zu initiieren.

Volltext:

PDF


© 2002-2018 Internetzeitschrift: Physik und Didaktik in Schule und Hochschule (ISSN 1865-5521) - Einstiegsseite