Formelnutzung im Physikunterricht – eine Lehrerbefragung

Lars-Jochen Thoms, Alexander Strahl, Rainer Müller

Abstract


Wir berichten über eine Untersuchung, in der Lehrerinnen und Lehrer aus Niedersachsen (n = 244) zur Rolle der Mathematik im Physikunterricht schriftlich befragt wurden. Im Zentrum des Interes-ses standen die Bedeutung von Formeln und ihre Nutzung im Unterricht. Zusätzlich wurden das Wissenschaftsverständnis und die Überzeugungen über das Lernen der Schülerinnen und Schüler erhoben und in Beziehung gesetzt.



Schlagworte


Formelnutzung; Lehrerbefragung

Volltext:

Beitrag DD 04.05


© 2010-2016 Internetzeitschrift: PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung (ISSN 2191-379X) - Einstiegsseite