Beitragseinreichung

Elektronische Beitragseinreichung

Haben Sie bereits einen Benutzer/innen-Namen und ein Passwort für PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung?
Zum Login

 

Richtlinien für Autor/innen

Beiträge, die den Vorlagen dieser Zeitschrift entsprechen, werden von den Autoren selbst auf diesen Server hochgeladen. Sie erhalten eine automatische Empfangsbestätigung. Nach Prüfung und gegebenenfalls Rücksprache mit dem Autor wird der Beitrag als Angenommen gekennzeichnet oder zur Überarbeitung zurückgeschickt. Der Autor erhält eine Bestätigung der Annahme des Beitrages per e-mail.

E-mail Einreichungen werden zurückgewiesen.

 

Checkliste für Beitragseinreichungen

Als Teil des Einreichungsverfahren werden die Autor/innen gebeten, anhand der Checkliste für Beiträge die Übereinstimmung ihres Beitrags Punkt für Punkt mit den angegebenen Vorgaben abzugleichen. Beiträge können an Autor/innen, die die Richtlinien nicht befolgen, zurückgegeben werden.

  1. 1. Wichtige Einreichungshinweise

    Bevor Sie die Beitragsdatei zur online Zeitschrift hochladen, beachten Sie folgende Hinweise

    1.1.  Bearbeitung in der geöffneten Datei

    Word 2010: (Button Menüöffnung oben links) Datei/Information/Eigenschaften/Dokumentbereich anzeigen

    Word 2007: (Button Menüöffnung oben links) Vorbereiten/Eigenschaften

     

    Adobe Acrobat: Datei/Eigenschaften/Beschreibung

    1.1.1.  In dieser Form sollten Sie die Angaben machen:

    • Titel: Titel des Beitrages
    • Verfasser/Autor: Alle Namen der Autoren aufführen
    • Thema/Betreff: PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung

    Probleme:

    Bei einigen pdf-Konvertern werden die Word Eigenschaften nicht auf die pdf Datei übertragen. In diesem Fall müssen die Eigenschaften mit Adobe Acrobat neu eingetragen werden.

  2. Der Beitrag ist bisher unveröffentlicht und wurde auch keiner anderen Zeitschrift vorgelegt (andernfalls ist eine Erklärung in "Kommentare für die Redaktion" beigefügt).
  3. Die Datei liegt im pdf Format vor. Bei abweichenden Formaten mit der Redaktion Rücksprache halten.
  4. Soweit möglich, wurden den Literaturangaben URLs beigefügt, die geprüft wurden. Alle URL's müssen absolute Pfade aufweisen. Relative Pfade zu weiteren eingereichten Dateien sind unzulässig und funktionieren nicht.
  5. Der Text liegt mit einfachem Zeilenabstand vor, Schriftgröße 10, gegebenenfalls kursiv, nicht unterstrichen (mit Ausnahme der URL-Adressen); alle Illustrationen, Grafiken und Tabellen sind an geeigneter Stelle im Text eingefügt und nicht am Textende.
  6. Der Text folgt den stilistischen und bibliografischen Vorgaben in Richtlinien für Autor/innen , die unter "Über uns" zu finden sind.
  7. Es ist als Grundlage für den Artikel die Autorenvorlage mit den dortigen PhyDid-Formatvorlagen verwendet worden. Dort werden auch immer wieder aktuelle Informationen zur Einreichung neu eingefügt. Sie sollten die Vorlage unbedingt benutzen.

  8. Es sind nur Abbildungen von guter Qualität (mind. 300 dpi) verwendet worden, die keinen Rahmen haben und deren Beschriftung nicht kleiner als 8pt ist.
  9. Mitteilung der Angaben des eingereichten Beitrages zur Frühjahrstagung unter:

    Kommentare für die Redaktion (Feld unten):

    Beitragsnummer DD xx
    Titel des Beitrages
    ggf. Poster oder Posterbeitrag

  10. Die Urheberrechte der Beiträge verbleiben ausschließlich bei den Autoren. Der Autor ist für die rechtmäßige Verwendung von eingereichten Beiträgen, Hyperlinks, Abbildungen und Zusatzmaterialien verantwortlich und trägt das alleinige Haftungsrisiko.
 

Copyright-Vermerk

Die Urheberrechte der Beiträge verbleiben ausschließlich bei den Autoren. Der Autor ist für die rechtmäßige Verwendung von eingereichten Beiträgen, Abbildungen, Hyperlinks und Zusatzmaterialien verantwortlich und trägt das alleinige Haftungsrisiko. Die Verantwortlichkeit für die Inhalte verlinkter fremder Webseiten liegt alleine bei dem Anbieter der Webseite. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von deren Inhalt und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen.

 

Schutz persönlicher Daten

Namen und E-Mail-Adressen, die auf den Webseiten der Zeitschrift eingegeben werden, werden ausschließlich zu den angegebenen Zwecken verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.